#1

Reglementaufbau

in Westerwaldring / WW-Slotter 23.02.2019 21:37
von Rene • 89 Beiträge

Ich habe mal versucht, unserer Aller Ideen für ein Reglement zusammenzufassen und stelle Ihn hiermit zur konstruktiven
Diskussion ein.Reifen
Ich hoffe es finden sich alle wieder. mit kurzen Worten, wir starten dieses Jahr mit zwei Klassen.
Klasse I ist bis auf Leitkiel und PU-Reifen, OotB.
Klasse II ist wie Klasse I, nur mit derzeit weiteren Möglichkeiten, wie andere Vorderachse und Hinterachse, z.B. die Kits von Frankenslot. so hätte auch hier jeder das gleiche Material.
Die Motoren sind immer OotB, das Getriebe ebenso und damit z.B. bei den 124er 10:50.
Nach der Saison, wenn Interesse da sein sollte oder es gewünscht wird, können wir auch über weitere Schritte, Anpassungen, weitere Klasse etc. uns austauschen.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Reglement_Westerwaldring_2019-000.xlsx Reglement_Westerwaldring_2019-000.xlsx

zuletzt bearbeitet 28.02.2019 21:09 | nach oben springen

#2

RE: Reglement

in Westerwaldring / WW-Slotter 23.02.2019 22:10
von Olli • 210 Beiträge

Vielen Dank Rene, dass Du dir so viel Mühe gemacht hast! Das Reglement ist toll durchdacht, Kleinigkeiten wie z.B. Runden/Zeit beim Quali können wir ja noch zusammen besprechen!


Fährste quer, siehste mehr!
nach oben springen

#3

RE: Reglement

in Westerwaldring / WW-Slotter 24.02.2019 10:13
von Timo • 21 Beiträge

Super, da steckt viel Herzblut drin. Klasse 1 bin ich definitiv dabei. Jedoch finde ich sollten wir das ganze Reglement so einfach wie möglich halten. Natürlich fährt man mit den Frankenslot Reifen schneller. Aber jeder, und auch Neuankömmlinge müssen nachrüsten. Außerdem entfallen die schönen Drifts zu Lasten von Abflügen. Ich bin jetzt ein 24h und ein 12h Rennen mit nur Carrera, alles Orginal, auch die Reifen, gefahren und es wunderbar funktioniert. 1 Satz Reifen hat gestern z.B. pro Team 6-7 Stunden gehalten. Kann mich daher dem Ralph seiner Meinung zu "alles Orginal" nur anschließen. Schönen Sonntag Euch allen


Hauptsache nicht letzter :-)
nach oben springen

#4

RE: Reglement

in Westerwaldring / WW-Slotter 24.02.2019 14:52
von Rene • 89 Beiträge

Ich habe über Ralph's Worte lange nachgedacht...

Für eine Klasse I wäre es als Einsteigerklasse eine logische Konsequenz, aber

die PU-Reifen waren
a) ein Ergebnis aus den Gesprächen, da fast jeder von uns diese aus den unterschiedlichsten Gründen bereits fährt und seine fast ausschließlich guten Erfahrungen gesammelt hat

b) ein Ergebnis von unserem Rennabend

c) Es stellt sich dann die Frage, was ist mit dem Mischbetrieb zwischen der Gummi-Mischung von Carrera und den PU-Reifen?

d) Ein ganz wichtiger Punkt: Lagerhaltung bei verschiedenen Modellen, hierzu hab ich mal recherchiert,schaut einmal was sich da ergab...

Hier eine Übersicht, hoffe ich habe alles richtig gelesen & übertragen z.B. für
..................................................Nr /Carrera.......................Frankenslot.....................Orthmann
Porsche997 GT3 RSR...........85469 5,20Euro...............88760 6,00Euro............OM18T / 6,50 Euro
Corvette C6R.........................85336 5,20Euro...............88760 6,00Euro............OM18K / 6,50 Euro
Corvette C7R.........................85492 5,20Euro...............88760 6,00Euro............OM18T / 6,50 Euro
Ford GT RaceCar..................85492 5,20Euro...............88760 6,00Euro............OM18T / 6,50 Euro
Mercedes-AMG C63 DTM.....85492 5,20Euro...............88760 6,00Euro............OM18T / 6,50 Euro
Mercedes SLS AMG GT3......85448 5,20Euro...............88760 6,00Euro............OM18T /6,50 Euro
Audi RS5 DTM.......................85492 5,20Euro...............88760 6,00Euro........... OM18T /6,50 Euro
Audi R8 LMS..........................85472 5,20Euro...............88762 6,00Euro...........OM18S /6,50 Euro
Ferrari 458 GT3......................85470 5,20Euro...............88762 6,00Euro...........OM18Y /6,50 Euro

die Klassiker Ford Capri, Porsche 917k, BMW M1 haben auch wieder andere Nummern

Wie lange benötigen wir um für das Eine oder das Andere Gripp auf die Bahn zu bekommen?
Reicht ein absaugen und anschließendes Abwischen der Bahn aus? Dazu ein "Sauberfahren" mit einem Abziehen der Räder nach alle 3-5 Runden auf ca. 100 Runden bezogen? Weil bei Mischbetrieb hat keiner wirklich Freude daran.


zuletzt bearbeitet 24.02.2019 19:26 | nach oben springen

#5

RE: Reglement

in Westerwaldring / WW-Slotter 26.02.2019 20:05
von Ralph124 • 7 Beiträge

Hallo,
meiner Meinung nach, vertragen sich die Ortmann- und die Frankenslotreifen nicht besonders auf der Schiene.
Es wäre besser wenn ihr entweder Ortmann oder Frankenslotreifen fahren würdet. Wir hatte es mal versucht mit Carrerareifen und Frankenslotreifen, war aber auch nicht das richtige aber besser wie OR und FR zusammen.
Wir bei unseren Bahnen der Kruftis fahren nur Carrerareifen, das nur mal so.
Wichtig ist, es sollte für alle das gleiche Material sein.
Alles andere könnte nach einer Zeit zu etwas Stress an der Scheine führen
Nur Ersatzteile kaufen die vielleicht doch nicht verwendet werden ist das alles einfach zuteuer.
Denn wenn man jedes mal seinen Fuhrpark umrüsten muss, geht auch das ins Geld.


nach oben springen

#6

RE: Reglement

in Westerwaldring / WW-Slotter 28.02.2019 20:19
von Rene • 89 Beiträge

Ich habe die eingebrachten Ideen und Vorschläge in das Reglement eingearbeitet


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Reglement_Westerwaldring_2019-001.xlsx Reglement_Westerwaldring_2019-001.xlsx
nach oben springen

#7

RE: Reglement

in Westerwaldring / WW-Slotter 16.03.2019 23:48
von Rene • 89 Beiträge

Ich habe die neuen Vorschläge der letzten Tage eingearbeitet.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Reglement_Westerwaldring_2019-002.xlsx Reglement_Westerwaldring_2019-002.xlsx
nach oben springen

Datenschutzerklärung
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Larrybuh
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 90 Themen und 406 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen